Weiter zum Inhalt

KK Dressurkandare - Sensogan, Stärke 18mm, Unterzug 5cm, Seitenteile 11cm

von Sprenger
Ausverkauft
CHF 277.00
Weite
Material

KK Dressurkandare

  • hohe Zungenfreiheit, nach vorne geneigt
  • Gaumendruck wird vermieden
  • entlastet die Zungenmitte
  • Genickdruck bei 5 cm Unterzug durch kurzen Hebel vergleichsweise gering, tritt jedoch schneller ein, daher gefühlvolle Reiterhand erforderlich Dort, wo die Kandare eingeschnallt wird, ist das Pferdemaul schmaler, weshalb die Kandare in der Regel 1/2 bis 1 cm kleiner gewählt werden sollte als die Unterlegtrense. Wichtig ist, dass die Seitenteile der Kandare dicht an den Maulwinkeln abschließen. Die Kinnkette sollte so verschnallt werden, dass die Kandare bis zu einem Winkel von ca. 45° angenommen werden kann.