Weiter zum Inhalt

Julia Sweet Iron, feste Ringe

von Fagerbits
CHF 120.00
Grösse

Ein Gebiss, auf das viele gewartet haben- Hallo Julia! 

Julia‘s anatomisch geformtes, doppelt gebrochenes Mundstück ermöglicht der Zunge mehr Freiraum und nimmt somit den Druck von ihr. Stattdessen wird das Druck auf den Laden erhöht. Dadurch sowie durch den Geschmack von Sweet Iron und Kupfer wird dieses Gebiss bereitwillig auch von sehr wählerischen und sensiblen Pferden akzeptiert.

Die Kupferrolle als Mittelstück ist ein wenig schärfer als andere flache Mittelstücke, weil es in der Größe zwar kleiner, dafür aber höher ist. Es gibt dem Pferd etwas, womit es spielen kann und ist damit besonders effektiv bei Pferden, die sich gern auf das Gebiss lehnen. 

Pferde mit einer sensiblen Zunge zeigen ganz unterschiedliche Zeichen, wenn Druck angewandt wird. Hier sind die häufigsten Anzeichen:

  • Versucht die Zunge über das Gebiss zu legen
  • Schüttelt mit dem Kopf
  • Versucht der Zügelverbindung durch schnelle Kopfbewegungen zu entfliehen
  • Reißt den Kopf hoch oder runter, um dem Druck zu entgehen
  • Streckt die Zunge raus / kaut hektisch auf dem Gebiss

 

Viele Pferde bevorzugen D-Ringe vor normalen losen Ringen oder Olivenkopf, weil sie ein stabileres Gefühl zu den Seiten des Kopfes vermittelte. D-Ringe verhindern auch ein Durchziehen des Gebisses durch das Pferdemaul. Sie geben dem Reiter eine genauere Einwirkung beim Reiten von Wendungen. Verglichen mit losen Ringen geben die D-Ringe eine etwas langsamere Reaktion und Druck auf das Genick des Pferdes. 

Manche Reiter finden ihr Pferd mit einer D-Ring-Trense zu schwer in der Hand und zu verzögert in den Reaktionen. In dem Fall würden wir empfehlen, unsere losen Ringe mit Wings zu probieren. Die Wings sind eine perfekte Lösung, um Quetschungen am Mundwinkel zu vermeiden und ein Durchziehen des Gebisses durch das Maul zu verhindern.

 

Dies hier sind unsere Erfahrungen nach der Entwicklung und die der Testreiter:

  • Die Kupferrolle als Mittelstück ist sehr effektiv bei Pferden, die sich auf das legen und so versuchen, die Kontrolle zu übernehmen
  • Wenn du mit mehr Zügelverbindung reitest, wendest du höheren Druck auf der Zunge als auf den Laden auf. Die Kupferrolle erzeugt punktuellen Druck auf der Zunge, um das Pferd davon abzuhalten, dir die Zügel aus der Hand zu ziehen und sich auf das Gebiss zu legen. Wenn die Zügelverbindung wieder leichter wird, löst sich auch der punktuelle Druck
  • Sweet Iron (blaue Legierung) wird von vielen Pferden besser akzeptiert als Gebisse ohne jenes.