Weiter zum Inhalt
Sportlich ins neue Jahr – Fitnesskleidung von Horse Pilot

Sportlich ins neue Jahr – Fitnesskleidung von Horse Pilot

«Reiten ist doch gar kein Sport»…. Wir sind wohl alle schon mal mit diesem Spruch «genervt» worden, wenn es um unser Hobby ging. Reiten ist definitiv ein Sport und wer reitet, macht schon grundsätzlich etwas Gutes für seine Fitness. Wer sich, vorgenommen hat, auch dieses Jahr so richtig fit im Sattel zu sein, beginnt nun spätestens heute mit dem ersten Extra Workout. Und genau deshalb komme ich heute auf die Idee, die Marke Horse Pilot genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Gambur Shop haben wir Horse Pilot neu im Sortiment. Die Kleider sind funktionell – sie wurden vom selben Expertenteam entwickelt, welches auch Textilien für die Gleitschirmfliegerei, den Rennradsport oder auch fürs Ski- und Snowboardfahren produziert. Die Marke bedient uns Sportlerinnen und Sportler mit enorm durchdachten Sportlayers, und reguliert die Temperatur auch wenns Draussen mal nass oder kalt ist.

Für harte Trainings auf dem Pferderücken: Die Jacke "Storm" von Horse Pilot hält warm von Aussen und trocken von Innen.

Die besonders coolen Funktionsshirts sind nicht nur beim Reiten praktisch und regulieren die Körpertemperatur, man kann diese Layers dann auch fürs Skifahren, auf Schneetouren oder beim Schlitteln anziehen. Horse Pilot stellt die Kleider so her, dass sie Dich nicht einschränken und trotzdem angenehm anliegend sind.

Auch die Jacken sind mehr als nur schön. Wenns regnet oder schneit, passt die Kapuze gut über den Reithelm und schützt die empfindliche Nackenpartie vor Wind und Kälte. Das Material weist den Schmutz ab und ist äusserst strapazierfähig.

Die Sommerpolos und Turniershirts sind aus speziell atmungsaktivem Stoff und bieten sich ebenso fürs Wandern oder Joggen an – alles gemäss der ursprünglichen Idee des Horse Pilot Gründers, dem Franzosen Lionnel Ducruet: «Es kam mir immer seltsam vor, dass es eine so grosse Kluft zischen «Sport-Kleidung» und der damaligen «Reitkleidung» gab. Ich fand es dann absurd, sich durch Kleidung eingeschränkt und behindert zu fühlen, so dass wir uns dann entschieden, Horse Pilot zu gründen.»

Zusammen mit dem französischen Label «PassFrenchTech» begann dann die Erfolgsgeschichte von Horse Pilot.

Und dass Horse Pilot nun mit gambur.ch in der gesamten deutschsprachigen Schweiz erhältlich ist, freut uns natürlich umso mehr. Wir verlangen von unseren Pferden und von uns selber viel – jetzt fürs neue Jahr haben wir uns auch noch neue und höhere sportliche Ziele gesetzt – und dazu passen die funktionalen Layers von Horse Pilot ausgezeichnet. Ob im Training auf dem Pferd oder beim Ausgleichssport: Horse Pilot kann auch im Fitnessstudio getragen werden und erfüllt sämtliche Ansprüche.

Mein Favorit aus der Horse Pilot Collection: Die X-Protech Chaps 

Da die Reiterei aber doch ein Sport ist, mit teils ganz spezifischen und eigenen Anforderungen, gibt es von Horse Pilot noch das absolute Must Have, auch wenn dies weder auf den Skipisten noch sonstwo getragen werden kann – dafür umso mehr bei jedem Wetter im Stall: die Allwetter-Chaps, welche als Überhosen in der Lederoptik bei Kälte oder spontanen Reiteinsätzen getragen werden: die X-Protech Hose ist in Sachen Funktion und Optik auf dem Markt unerreicht – sie kann auch auf Turnieren einfach auf dem Pferd ausgezogen werden ohne dass ein Absteigen nötig wäre. Das Material ist angenehm und elastisch und lässt sich ganz einfach mit Wasser abwaschen und reinigen.

Ich wünsche in diesem Sinne einen sportlichen Start ins neue Jahr!

 

Vorheriger Artikel Regieanweisungen - der Knopf im Ohr
Nächster Artikel Unsere Karbon Kronen

Kommentare

Selina Zingg - 03. März 2020

Ich bin mega zu Frieden mit den Produkten . Wo ich bekommen habe ❤️😊

Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen geprüft werden bevor sie erscheinen.

* Pflichtfeld